DIY für Haus & Garten, Tutorials & Tipps, Unsere Hühner

Kompost anlegen für unsere Hühner – Komposter aus Holz bauen Anleitung

Einen Kompost anlegen für Hühner? Auch wenn es vielleicht erst mal komisch klingt, die Idee ist gar nicht so abwegig. Hühner sind ja nicht nur gute Eierleger, sondern auch tolle Gartenhelfer (die den Boden locker halten, Ungeziefer vernichten, Dünger liefern, etc.).  Jedoch haben wir bei dem Bau des Komposters weniger an den Nutzen für unseren Garten, als an eine weitere Beschäftigungmaßnahme für unsere Hühner gedacht. Gerade bei diesem warmen Wetter zur Zeit ist die Chance für die Hühner, auf Würmer, Insekten & Co zu treffen, doch eher rar. Lediglich die Fliegen lassen sich immer mal wieder blicken.Kompost anlegen für unsere Hühner - Komposter aus Holz bauenAls wir dann am Wochenende diese Einwegpaletten geschenkt bekommen haben, war klar: Jetzt wird endlich die Idee vom Komposter für die Hühner umgesetzt. Einen normalen Thermokompster * haben wir ja schon, jedoch kommen die Hühner da nicht ran, weil dieser geschlossen ist.

Kompost anlegen für unsere Hühner - Komposter aus Holz bauenFalls dir meine Idee gefällt und du für deine Hühner im Hühnerauslauf auch so einen Komposter bauen möchtest, kein Problem:

Für den Bau eines Komposters aus Holz (Paletten) brauchst du (nicht nur geeignet für den Hühnerauslauf /Hühnergehege :D):

  • 4 Paletten (z.B. wie in unseren Bsp: Einwegpaletten *)
  • Folie für den Rand, wir haben Unkrautfolie *genommen, da sie wasserdurchlässig ist
  • Eventuell noch Schutz für oben, damit die Hühner nicht über den Nachbarszaun gehen (2 Latten & Obstbaumnetz)
  • Aufstiegshilfe optional – (Hühnerleiter aus 2 Latten und kleiner Holzleiste selbst gebaut)

Wenn du noch nie mit Paletten gebaut hast, oder dir einfach mal eine Übersicht verschaffen willst über Arten, Möglichkeiten, Kennzeichnungen, Giftigkeit etc, empfehle ich dir meinen Extra Ausführlichen Beitrag: Lillelütts Paletten Basiswissen.
Kompost anlegen für unsere Hühner - Komposter aus Holz bauen

Kompost anlegen – So baust du den Komposter zusammen – Gestaltung Hühnerauslauf / Hühnergehege :

  • als erstes solltest du eine der Paletten etwas mit der Stichsäge zurechtschneiden. Dies wird die Eingangsseite. Ob es nun 2 Latten tief sein muss wie bei mir, oder nur eine Latte, das ist ganz dir überlassen. Denk bei der Planung aber auf jeden Fall daran, dass du den Kompost nur 5-10 cm unterhalb der tiefsten Stelle vom Komposter befüllen solltest. Beim Umgraben durch die Hühner würde sonst der ganze Kompost nach draußen fliegen, wenn du Pech hast =)
  • Jetzt einfach mit Nägeln die Paletten im rechten Winkel miteinander verbinden.
  • innen runderherum das Ganze mit Folie verkleiden, sonst würde ja alles an den Seiten raus fallen
  • Eventuell noch ‚aufstocken‘ so wie bei uns. Damit ihr ein Netz rüberspannen könnt. Dies hat 2 Gründe: Weniger andere Besucher von oben in unserem selbstgebauten Komposter, aber was noch viel wichtiger ist: Die Leisten animieren die Hühner natürlich darauf zu springen. Und auch wenn die Hecke zum Nachbarn sehr dicht ist: So mit Netz wird es dann doch ausbruchsicherer =). Dafür einfach zwei Latten vorne noch annageln und das Netz (z.B. Obstbaumnetz) drüber spannen.
  • als Einstiegshilfe haben wir den Hühnern die Hühnerleiter (die wir eigentlich für den Stall gebaut haben, aber da sorgte sie eher für Probleme, deswegen stand sie schon seit Wochen nur so herum) angelegt. Auch die ist aus 2 Leisten und einer weiteren kleingesägten Leiste selbst gebaut.

Kompost anlegen für unsere Hühner - Komposter aus Holz bauenWie ihr auf dem Bild erkennen könnt, laufen die Hühner noch am Komposter vorbei, aber noch ist der ja auch nicht wirklich gut gefüllt. Das wird erst in den nächsten Tagen & Wochen Step by Step passieren. Wir passen bei diesem Komposter natürlich auf, dass dort nichts rauf kommt, was den Hühnern schadet. Ich hoffe, dass in Zukunft die Hühner so nicht nur eine weitere Beschäftigung finden, hier drin zu wühlen, sondern dass dort bei so heißem Wetter wie jetzt, sich wirklich noch Wurm & Co aufhalten und die Hühner so ihr Futterangebot natürlich erweitern können. Kompost anlegen für unsere Hühner - Komposter aus Holz bauenEine weitere Idee für die Hühnerauslaufgestaltung (neben dem Bau eines Komposters für Kompost anlegen), findet ihr hier: Ein Versteck für Hühner aus Paletten – Easy Peasy DIY. Kompost anlegen für unsere Hühner - Komposter aus Holz bauen

Fakten für Kompost anlegen / Komposter bauen / Hühnergehege & Hühnerauslauf gestalten – Paletten DIY:

  • Anleitung: Meine :)
  • Materialien: siehe oben
  • Hashtags: #diy #garten #palettendiy #palettenimgarten #hühner #hühnerimgarten #backyardchicks #huhn #hühnerauslauf #hühnergehege #diyimgarten #paletten #palettenmöbel #einwegpaletten #kompostanlegen #komposterbauen #kompost #komposter
  • Verlinkt bei Creadienstag, Dienstagsdinge und Handmade on Tuesday
  • Motiv, Foto-Location: unser Garten

* = Affiliate Link / Werbelinks (Links die nicht mit * versehen sind verweisen auf persönliche Webseitenempfehlungen. Dies können auch Webshops etc. sein. Aber ich erhalte in diesem Fall keine Vergütung oder Ähnliches.).

2 thoughts on “Kompost anlegen für unsere Hühner – Komposter aus Holz bauen Anleitung

    1. Als ich Samstag Vormittag die Paletten geschenkt bekommen habe, da ratterte nur so mein Paletten DIY Hirn :). Ich hab mich so über dieses Geschenk gefreut, gerade weil es so total unverhofft kam. Ich liebe Holz im Garten und arbeite deswegen so gerne mit Paletten.

      Danke für dein liebes Kommentar
      Christiane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.