Nähen, Sticken und Co.

Ein Kuschelkissen für die Katze – ein Kissen für die Fensterbank inkl. Werbung =^-^=

Darf ich vorstellen,  das ist Piccola unsere Katze. Schwarz, kuschelig, sehr! eigensinnig, heimliche Hausherrin und bereits 14 Jahre alt. Bedingt durch ihr Alter, liegt sie inzwischen lieber drin in unserem Wohnzimmer auf der Fensterbank, als draußen stromern zu gehen. Da die blanke Fensterbank jedoch nicht so gemütlich ist, hatte ich mir schon länger vorgenommen ein maßgeschneidertes Kuschelkissen für die Katze zu nähen (40 x 40 Kissen wären zu groß und schmale, längliche Kissen sind meistens zu voluminös).Ein Kuschelkissen für die Katze - ein Kissen für die Fensterbank (Werbung)Aber wie das so ist mit manchen Vorhaben… es dauert so seine Zeit, bis man sich wirklich umsetzt. Und manche geplante Projekte werden auch nie etwas. Da kam der Aufruf von Tolimoli gerade recht. Sie suchte Probeplotter für ihre „Hundegang“ Dateien. Tolimoli – das müsst ihr wissen – ist Stoffdesignerin und hat im letztem Jahr einen zauberhaften Paneel Jersey heraus gebracht (natürlich inkl. passender Kombistoffe). Es gibt verschiedene Paneel Versionen., aber alle sind mit Hunden =). Z.b. Seilspringende Hunde oder ein fahrender Hund auf einer Vespa etc. Und genau diese Hunde erscheinen bei Tolimoli jetzt auch als Plotterdateien. Ein Kuschelkissen für die Katze - ein Kissen für die Fensterbank (Werbung)Als ich dann zum Kreise der Probeplotter gehörte und mir aussuchen durfte welchen Hund ich testen möchte, entschied ich mich sehr schnell für den Master Chief. Der war doch perfekt um den Schlafplatz unser heimlichen Hausherrin zu bewachen. Und wer sich jetzt fragt: „Warum ein Hund?“. Nun bei uns im Haus vertragen sich Hund und Katze sehr gut. Bzw. auch hier ist die Katze der heimliche Chef. Sie hat halt alle im Griff. Ein Hund als Schlafplatzbewacher war da irgendwie nahe liegend :). Ein Kuschelkissen für die Katze - ein Kissen für die Fensterbank (Werbung)Bei meinem Plott handelt es sich um eine der ersten Versionen von Master Chief. Wie sich herausstellte war das Plotten der Schnauzerhaare nicht ganz so einfach. Da sich die untere Schicht auch bei manchen Folien verzog (einlief), passten dann die hellen Haare nicht 100%. Inzwischen ist die untere Schicht in der Datei durchgängig und sowas kann nicht mehr passieren. Ein Kuschelkissen für die Katze - ein Kissen für die Fensterbank (Werbung)Übrigens habe ich beim Kuschelkissen für die Katze auch ein paar Stoffreste  von meinem 6Köpfe12Blöcke Quilts 2017 (die damals beim Zuschneiden entstanden sind) verwendet. Wie gut das ich sie alle aufbewahrt habe. Auch der Hauptstoff vom neuen Kuschelkissen ist wie das Sashing von meinem Quilt. So fügt sich das neue Kissen perfekt ins Wohnzimmerbild ein. Im Inneren befindet sich übrigens noch ein zweites Kissen. Das habe ich mit Füllwatte * gefüllt. So kann ich den beplotterten Kissenbezug auch einfach mal abnehmen und in die Waschmaschine stecken.

Achja und wenn ihr wissen wollt, wie der Katze das Kissen gefällt? Nunja… sie ist halt der Boss. Schaut euch das untere Bild einfach mal genauer an =). Jepp ihr seht richtig… Sie mochte die Plotterei irgendwie überhaupt nicht. Hat sich immer strikt neben das Kissen gesetzt. Daraufhin habe ich dann das Kissen einfach auf die Rückseite gedreht und siehe da, Madam hat es plötzlich gefallen. So genießt sie bereits seit 2 Wochen ihren neuen Schlafplatz. Und welch Überraschung: Seit dem letzten Sonntag darf das Kissen sogar richtig herum liegen =<^-^>= … davon gibt es aber leider bisher noch keine Fotos. Ich nehme an, dass es jetzt einfach besser nach Katze riecht. Die Plotterfolie vom Liege und Tastgefühl kann es auf jedenfall nicht gewesen sein. Wahrscheinlich hat frische Folie aber auch einen für Katzen stark wahrnehmbaren Eigengeruch und sie mochte das Kissen deshalb anfangs nicht. Ein Kuschelkissen für die Katze - ein Kissen für die Fensterbank (Werbung)

Materialien für Kuschelkissen für die Katze:

  • Schnittmuster: Kissen nach eigenen Massen, Rückseite mit Hotelverschluss, Die Plotterdatei Masterchief wurde mir für das Probeplotten kostenlos von Tolimoli zur Verfügung gestellt.
  • Stoffe: blauer Baumwollstoff mit rosa Blüten von Westfalenstoffe
  • Hashtags: #nähen #nähenfürtiere #nähenfürdiekatze #lilleluett  #nähenverbindet #kissen #tolimoli #kuschelkissen #katze #probeplotten #plottern #plotterei #masterchief
  • Verlinkt bei Creadienstag, Dienstagsdinge und Handmade on Tuesday
  • Motiv, Foto-Location: Garten & Wohnzimmer

* = Affiliate oder Werbe Link (Links die nicht mit * versehen sind verweisen auf persönliche Webseitenempfehlungen. Dies können auch Webshops etc. sein. Aber ich erhalte in diesem Fall keine Vergütung oder Ähnliches.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.