Jospeh's Coat Block - mein 6Köpfe12Blöcke Oktoberblock im November

Jospeh’s Coat Block – mein 6Köpfe12Blöcke Oktoberblock im November

Ich war mir eigentlich sicher, dass es mir nicht passiert und ich die Blöcke immer in den eigentlichen Monat schaffe. Aber es wäre ja nicht das erste Mal, dass es anders kommt als man denkt. Und so kann ich euch erst heute den Jospeh’s Coat Block – mein 6Köpfe12Blöcke Oktoberblock – im November präsentieren. Denn er ist erst gestern fertig geworden. Jospeh's Coat Block - mein 6Köpfe12Blöcke Oktoberblock im November

Das späte Fertigstellen lag nicht daran, dass mir das Design des Jospeh’s Coat Block nicht gefiel (ganz im Gegenteil), sondern am Handnähen. Denn die „Blätter“ in diesem Block können – wenn man möchte – mit der Hand aufgenäht werden (applizieren mit der Maschine geht natürlich auch). Und vielleicht habt ihr es schon in meinen Nähwerken zuvor gemerkt: Ich liebe Handnähen (z.B. hier mein EPP Projekt „Patchwork Baby Decke„) und Maschinenapplizieren kam daher für mich überhaupt nicht in Frage.

Jospeh's Coat Block - mein 6Köpfe12Blöcke Oktoberblock im November
Handnähen hat aber einen Nachteil… es dauert länger :). Normalerweise kein Problem. Ich mache das super gerne abends auf dem Sofa. Jedoch waren die Abende im Oktober voll. Da ich hauptberuflich Mama bin, aber gerade versuche mir was gewerbliches aufzubauen, müssen die Abendstunden dafür herhalten. Und so habe ich – wenn die Kinder im Bett sind – mich abends mit Webprogammierung beschäftigt. Heraus gekommen ist dabei u.a. mein am Montag fertiggestellte Webshop für Plotterdateien. Der Lillelütt Shop zum Blog * =D.
Jospeh's Coat Block - mein 6Köpfe12Blöcke Oktoberblock im NovemberUnd so konnte ich erst gestern, am 01.11.2017 meinen Jospeh’s Coat Block fertig nähen. Yuchuuuuuuu! Einziges Problem…. 1.11… das heißt es gibt inzwischen auch schon den November Block #lach# …. nunja dann muss ich mich da wohl ran halten :). Der Novemberblock ist zum Glück auch mit der Maschine zu nähen und wir dann hoffentlich nicht erst im Dezember fertig sein.

Tja und mein Fazit zum Jospeh’s Coat Block? Mhm, es fällt mir schwer eines zu fällen. Ich mag das Blockdesign, ich mag das Handnähen und ich mag auch die Stoffe. Aber so ganz rund lief das Nähen nicht. Dabei ging es eigentlich gut los. Das Übertragen der Schablone auf den Stoff klappte dank der Frixion Stifte * wie erwartet problemlos – ich markiere auch gar nicht mehr mit irgendwas anderes… Schneiderkreide musste hier ausziehen :).

Dann aber, beim Zusammennähen der Blätter mit der Maschine ging es los.  Ich habe die Vliese auf den Rückseiten der Blätter zu weit eingeschnitten. Das „Wenden“ war eine Qual und nur das Handnähen inkl. Zurechtzupfeln hat da viel gerettet. Gerne hätte ich den Block auch akkurater genäht, aber durch die Blätterproblematik war das gar nicht wirklich möglich. Und dann war da noch so ein kleines, kleinerwerdendes  Problemchen:  Mein „Diva“ Stoff (bei dem ist immer irgendwas) reduzierte sich merklich. Wahrscheinlich auch durch das Nähen mit der Hand unterstützt, ribbelte sich der Hintergrundstoff immer mehr auf.  Die Nahtzugabe an den Blockeiten – zum späteren Verbinden der Blöcke – schwanden dahin.  Als es mir zu riskant wurde, wusste ich mir nicht anders zu helfen und hab den kompletten Block einmal spontan über Vliesofix * gejagt. Ich hoffe, das werde ich später beim Quilten nicht bereuen =^-^=.
So ist mein Fazit wahrscheinlich am ehesten: Eindeutig ein Block mit dem gewissen Extra :D.

Jospeh's Coat Block - mein 6Köpfe12Blöcke Oktoberblock im November

Materialien für den Jospeh’s Coat Block:
  • Schnittmuster: Die kostenlose Anleitung für den Oktoberblock – Jospeh’s Coat Block gibt es bei Quiltmanufaktur.
  • Stoffe: weiße Blümchen auf rosa – mein Stofffundus, Magical Parade (Michael Miller), Uni Stoff auch aus meinem Stoffregal
  • Hashtags: #nähen #patchwork #lilleluett #quilt #jospehscoat #jospehscoatquiltblock  #6köpfe12blöcke #quilting #nähenverbindet #12blöckeoktober #patchworkdecke #quiltalong #sewing #michaelmiller #einhorn
  • Verlinkt bei 6 Köpfe 12 Blöcke Linkparty Oktober & Rums
  • Motiv, Foto-Location: Garten (und ja, die Rose ist von heute… unglaublich was da noch zur Zeit im Garten blüht, ist von meiner Lieblingsrose)

* = Affiliate oder WerbeLink (Links die nicht mit * versehen sind verweisen auf persönliche Webseitenempfehlungen. Dies können auch Webshops etc. sein. Aber ich erhalte in diesem Fall keine Vergütung oder Ähnliches.).

2 Gedanken zu „Jospeh’s Coat Block – mein 6Köpfe12Blöcke Oktoberblock im November

  1. Nähkäschtle sagt:

    Er sieht dafür wunderbar aus – genau wie dein Blogdesign! Beruhigend, dass es nicht nur mir mit dem Wenden der Blätter so ging – das erste auch zu weit eingeschnitten und nun ja … dir brauche ich es ja nicht zu erzählen. Aber auch mein Blog ist fertig und geht bald online. LG INgrid

    • Lillelütt (C.D.) sagt:

      Jepp genau… und ich hab gleich alle zu weit eingeschnitten *dumm.döddel.ich*. Aber dafür ist er dann am Ende doch noch ganz ansehlich geworden =D.

      Hast du noch einen neuen Blog? Weil das Naehkaeschtle ist ja schon online. Oder hast du den noch einmal überarbeitet? *neugierig.bin*.

      Liebe Grüße und danke für dein Kommentar *herz*
      Christiane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.