Dutchman's Puzzle - Pinkisch Cat Version - 6Köpfe12Blöcke Quiltalong - Maiblock

Dutchman’s Puzzle – Pinkisch Cat Version

Farblich eröffnet mir mein Dutchman’s Puzzle in der pinkisch Cat Version völlig neue Möglichkeiten für mein 6Köpfe12Blöcke Quilt. Vielleicht etwas gewagt, aber ich hatte beim Auslegen der Januar bis April Blöcke das Gefühl, das dem Quilt noch etwas mehr Farbe gut tun würde.Dutchman's Puzzle - Pinkisch Cat Version - 6Köpfe12Blöcke Quiltalong - MaiblockDas gelb/türkise Blumenfeld schafft eine wunderbare „Brücke“ zu den Januar bis April Blöcken und weiß zu vermitteln. Denn auch dort hatte ich diesen Stoff schon öfters mal verwendet. Mich überzeugt der fertige Block auf jeden Fall (Ich geb ja zu, vor dem Zusammennähen war ich mir nicht 100% sicher, ob das harmoniert :D). In diesem Falle macht mich das sogar doppelt froh, denn irgendwie sind ja auch Dreiecksformen beim Patchtworken nicht so meins. Das war schon beim März Block „Broken Dishes Block“ so, und so richtig Liebe auf den ersten Block war es auch nicht mit diesem Blockdesign. Wobei der Argwohn nicht ganz so ausgeprägt war wie im März.Dutchman's Puzzle - Pinkisch Cat Version - 6Köpfe12Blöcke Quiltalong - Maiblock

Die Größe der Windmühlendreiecke lassen ja auch ein wenig mehr Spielraum, als die kleinen Dreiecke vom Märzblock. Und so stand schnell fest, dass mindestens ein „Flügel“ der Windmühle aus der Masse hervorstechen würde. Die Katze traf es dann eher durch Zufall. Der Stoff ist hier erst vor kurzem eingezogen (es war Liebe auf den ersten Blick… ich hatte den Stoff gesehen und musste ihn Anfang des Jahres einfach haben).Dutchman's Puzzle - Pinkisch Cat Version - 6Köpfe12Blöcke Quiltalong - MaiblockDurch die gelben und pinken Elemente im Katzenstoff war dieser Stoff aber einfach prädistiniert für einen Hingucker. Dutchman's Puzzle - Pinkisch Cat Version - 6Köpfe12Blöcke Quiltalong - MaiblockDas Blumenfeld auf meinen Dutchman’s Puzzle Block ist übrigens ausgerichtet, der pinke Stoff mit den kleinen weißen Blümchen auf dem Windrad nicht. Dies habe ich bewusst so gehalten. Das Blumenfeld sollte Ruhe ausstrahlen und eher wie ein ein Wiesenhintergrund wirken. Und die Windräder – nun die stehen ja eigentlich nie still, deswegen war mir die Unruhe in der Stoffausrichtung nur Recht.Dutchman's Puzzle - Pinkisch Cat Version - 6Köpfe12Blöcke Quiltalong - MaiblockDas Patchworken macht mir wirklich viel Spaß, und ich bin so froh, dass die 6 Köpfe dieses Jahr den Quiltalong ins Leben gerufen haben. Meine Ausrüstung an Quilt und Patchworkhelfer wächst hier stetig an. Auch wenn ich das 6 Köpfe12Blöcke Dresdner Plate Lineal bisher noch nicht gekauft habe (es steht aber weiterhin auf meiner Wunschliste… allein um eine Erinnerung an diesen schönen Quilt-Along zu haben).

Meine Helfer beim Zuschneiden / Nähen des Dutchman’s Puzzle bzw. allgemein für Patchwork:

  • mein 12,5 inch Quiltlineal (bisher bei jedem Block im Einsatz, die Größe ist einfach super. insbesondere da alle Blöcke beim Quiltalong am Ende auch 12,5 x 12,5 inch groß sein werden) – meines ist von der Firma Creative Grids, aber meine Version habe ich nirgends gefunden. Die Beschriftung ist meines Erachtens da besonders gut gelungen und ich liebe zudem die Antirutsch Funktion. Das Lineal hat auf der Unterseite kleine Punkte, die verhindern, dass es zu schnell beim Zuschneiden wegrutscht. Das Lineal von Olfa in 12,5 inch * scheint auch so eine Antirutsch Funktion zu besitzen.
  • mein kleines Quiltlineal 4,5 x 4,5 inch. Ich hab das von Prym *, würde bei einem Neukauf auch eher eines mit Antirutsch bevorzugen (wie z.b. das von Olfa in 4,5 inch *). Wobei es bei dem kleinen Lineal eher selten passiert, dass es wegrutscht.
  • meine kleine Zuschneidematte von Wedo * (die passt wunderbar vors Laptop, wenn man dort die Zuschnittgrößen gleichzeitig ablesen will). Ich hab auch noch eine große, aber für die Blöcke nutz ich lieber die.
  • und zum Schluss ganz wichtig und mein Geheimtipp: Meine Frixon Marker *. Ich nutze keine Schneiderkreide oder Ähnliches. Insbesondere nicht bei der Patchworkarbeit. Vielleicht kennt ihr Frixon von euren Kindern, denn diese wegradierbaren Stifte werden dort auch schon mal anstatt Füller eingesetzt. Rubbelt man mit der Rückseite des Stiftes auf einen geschriebenen Buchstaben, dann verschwindet dieser wieder. Und man kann neu schreiben, ohne das jemand bemerkt, dass dort mal was Falsches stand. Beim Rubbeln passiert nichts anderes, als das Wärme freigesetzt wird. Und da Bügeln eh das halbe Nähen ist (insbesondere bei der Patchworkarbeit), haben wir beim Nähen auch genug Wärme. Ich zeichne also meine Nahtlinien mit einem Frixon vor (insbesondere beim Dutchman’s Puzzle markiert man viele Linien), nähe zusammen und beim Auseinanderbügeln der Nahtzugabe verschwindet dann die Markierung. Wir haben auch mal einen Test gemacht und Papier mit weggerubbelten Buchstaben in die Gefriertruhe gesteckt. Die Buchstaben tauchen nicht wieder auf (wobei es ja vom Hersteller heißt, das sie bei -15° C wieder sichtbar werden… aber selbst wenn es doch passieren sollte… meine genähten Sachen werden eigentlich nie auf -15 Grad runter kühlen. Denn selbst im Winter, wenn die Außentemperatur vielleicht sogar auf -20° C sinkt… meine Kleidung hat natürlich trotzdem eine höhere Eigenwärme). Daher für mich der perfekte Nähhelfer.

Dutchman's Puzzle - Pinkisch Cat Version - 6Köpfe12Blöcke Quiltalong - Maiblock

Materialien:
  • Schnittmuster: Die kostenlose Anleitung für den Maiblock – Dutchman’s Puzzle findet ihr bei Greenfietsen
  • Stoffe: Ringelblumen gelber Stoff von Birch*, Pinker Stoff mit weißen Blüten (Stofffundus… schon über 20 Jahre alt), Katzen Candy Stoff von Kokka *
  • Hashtags: #nähen #patchwork #lilleluett #quilt #dutchmannspuzzle #6köpfe12blöcke #quilting #nähenverbindet #12blöckemai  #birchfabrics #katze
  • Verlinkt bei 6 Köpfe 12 Blöcke Linkparty Mai und da es von mir für mich ist: RUMS =)
  • Motiv, Foto-Location: Garten

* = Affiliate oder Werbe Link (Links die nicht mit * versehen sind verweisen auf persönliche Webseitenempfehlungen. Dies können auch Webshops etc. sein. Aber ich erhalte in diesem Fall keine Vergütung oder Ähnliches.).

4 Gedanken zu „Dutchman’s Puzzle – Pinkisch Cat Version

  1. Anni | annimamia.de sagt:

    Im realen Leben mag ich zwar Katzen nicht besonders gern, aber auf deinem Blog ist die kleine echt niedlich! Und farblich finde ich den Block auch toll! Bin schon ganz gespannt wie die ganzen Quilts am Ende so aussehen werden!

    Liebe Grüße,
    Anni | annimamia.de

  2. Ina sagt:

    Das gefällt mir sehr, dass ein Dreieck „aus der Reihe tanzt“!
    Sehr süß mit dem Kätzchen!
    Die Blumenwiese ausgerichtet – toll!
    Ich habe bei meinen Hintergrundstoff auch darauf geachtet, bei den anderen gibt es zum Glück keine Ausrichtung.
    Ganz schönen Knoten im Kopf hatte ich dabei und musste immer legen und klappen.
    Ich bin gespannt, wie es bei dir weitergeht!

    Liebe Grüße
    Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.