Lillestoffestival 2016 – oder auch meine 4te Lea

Das ich einen Schnitt 4 mal nähe, das ist eher ungewöhnlich. Dann muss er schon verdammt gut sein =). Und ich glaube ich kann behaupten, die Lea von Pattydoo, die hat es mir angetan *lach*.lea2-1-of-1Wobei ich aber auch dieser Lea eine Kapuze „verpasst“ habe (wie schon bereits der „Igel“ Version dieses Schnittes).  Anders als ich Kapuzen aber normal nähen würde, ist diese nur einlagige Version. Ich hab dafür extra mein Streichelstöffchen angeschnitten. Einen zweiseitigen unterschiedlich gemusterten Steppstoff von Hilco, gekauft vor einiger Zeit bei Alles – für – Selbermacher.lea2-2-of-2Für meine kleine Steinchen und Baumrindensammlerin habe ich zudem noch eine kleine Aufnähtasche aufs Kleid genäht. In Dreicksform und unten mit kleinem „Zipfelchen“ (dazu hat mich ein Kindershirt von Kathrin – die ich auf dem Lillestofffestival kennengelernt habe – inspiriert). Jetzt finden hier wenigsten ein paar ihrer Schätze Platz und sie kann sie mit nach Hause bringen (ohne sie die ganze Zeit halten zu müssen).
lea2-1-of-1-2Die Hose die sie dazu trägt, war ein kleines Wagnis.. Ich hab mir den Slimleg Schnitt aus der Ottobre geschnappt und ihn einfach aus dehnbarer Jeans (wirklich Jeans und nicht Jeans-Jersey) zugeschnitten.

lea2-1-of-1-3 Beim Nähen sah das Ganze dann eigentlich eher so aus als wenn es zu knapp wird, aber es passte dann doch perfekt. Sie kann die Hose super gut alleine an und aus ziehen. lea2-1-of-1-4Lediglich das Bündchen habe ich abgewandelt. Bzw. es überhaupt erst angenäht. Normalerweise wird der Schnitt mit einem Gummiband, das eingezogen wird, genäht. Ich jedoch habe ein breites Bündchen angesetzt. Um die richtige Höhe zu haben, musste meine Kleine die Hose einmal anziehen und ich habe den oberen Teil dann so umgeklappt und zurückgeschnitten das es passte. lea2-1-of-1-5Jetzt kann sie das Kleid auch durch den Herbst ohne weitere Probleme tragen. Die Jeggings hält die Beine schön warm. Und mit einem einfarbigen Shirt unter dem Kleid, werden auch die Arme nicht kalt.lea2-1-of-1-6Und damit sie auch wieder mit ihrer Puppe im Partnerlook rumlaufen kann, liegt hier bereits ein Puppenkleidchen aus dem Stoff zugeschnitten herum. Bereit um genäht zu werden.lea2-1-of-1-7

Materialien:

  • Schnittmuster: Lea von Pattydoo, Slimleg aus der Ottobre 1/2016 (als Jeggings genäht mit Bündchen)
  • Stoffe & Co: Lillestofffestival Stoff von Lillestoff, blauer Steppstoff von Hilco, schwarzer dehnbarer Jeansstoff aus meinem Stofffundus, schwarzer Jersey und schwarzes Bündchen ebenfalls aus meinem Stofffundus.
  • Hashtags: #ilillestofffestival2016 #nähen #lilleluett #nähenfürmädchen #nähenfürkinder #kleid #trägerkleid #lea #pattydoo #ottobre #slimleg #jeggings
  • Verlinkt bei Kiddikram
  • Motiv, Foto-Location: Garten

*Affiliate Link (Links die nicht mit * versehen sind verweisen auf persönliche Webseitenempfehlungen. Dies können auch Webshops etc. sein. Aber ich erhalte in diesem Fall keine Vergütung oder Ähnliches.)

Ein Gedanke zu „Lillestoffestival 2016 – oder auch meine 4te Lea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.