Die Lässige für den Lässigen – eine Kinderhose nähen

Wenn man 2 Jungs hat mit der gleichen Kleidungsgröße, dann gibt es immer eine Sache von der man zu wenig hat: Hosen =D. Auch wenn mit zunehmenden Alter es immer länger dauert bis Löcher im Kniebereich auftauchen, sie sind trotzdem wie von Zauberhand immer mal wieder da. Aber eine Kinderhose nähen? Mhm….Bloomy One - Kinderhose nähenDoch als dann Nanoda Probenäher für  das Testen ihres  Hosenschnitts Bloomy One  suchte, habe ich die Chance ergriffen und mich beworben.
Bloomy One - Kinderhose nähenWie gesagt stand das Hose nähen bisher eher weniger auf meiner „To-sew-Liste“, aber irgendwann muss man ja auch mal was Neues wagen. Und da diese Hose eigentlich ohne Reißverschluss und Co auskommt, aber trotzdem nicht nur nach Jogginghose aussieht, war sie einfach perfekt für den Start. Tatsächlich wurde ich dann auch fürs Probenähen ausgewählt und habe während der Testphase ganze 3 Kinderhosen genäht. Wobei die Erste, diese hier, mir immer noch am Besten gefällt ^^;.Bloomy One - Kinderhose nähenDamit der Schnitt, der vielleicht auf den ersten Blick eher wie ein Schnitt passend für kleinere Kinder aussieht, auch für Große gut tragbar ist, habe ich 2 Extras eingebaut.
Bloomy One - Kinderhose nähenZum einen die aufgenähte Tasche mit 2 farblich unterschiedlichen Reißverschlüssen (meine Jungs lieben die ^^:… manchmal auch nur um Faxen damit zu machen *lach*…. dann werden beide Verschlüsse geöffnet und die Hand durch die Tasche hindurch zur Begrüßung gegeben).
Bloomy One - Kinderhose nähenUnd zum Anderen wurde an der linken Tasche noch eine Schlaufe mit eingenäht. An der Schlaufe befindet sich nun ein D-Ring (den ich demnächst nochmal per Hand enger umnähen muss).
Bloomy One - Kinderhose nähenSo kann ich sicherer sein, dass die Schlüssel die die Jungs mit aus dem Haus nehmen auch wieder mit nach Hause kommen =). Das ist nämlich so eine Sache ^^: Kennt ihr bestimmt auch.
Bloomy One - Kinderhose nähenDiese Bloomy ist übrigens nach dem ersten Probeschnitt entstanden. Während des Probenähens wurde der Schnitt noch hier und da angepasst (z.b. etwas enger und größere Taschen). Aber auch in dieser Schnittversion gefällt die Hose mir und den Jungs schon sehr.
Bloomy One - Kinderhose nähenSobald sie gewaschen ist, wird die Hose schnell wieder angezogen.
Bloomy One - Kinderhose nähenDer Schnitt ist nun seit gestern abend online und ihr könnt ihn hier (im Webshop von Nanoda) erwerben (oder ihr geht einfach auf meine Lillelütt Facebookseite… dort könnt ihr mit etwas Glück genau dieses Bloomy One Ebook gewinnen. Alle Infos findet ihr dort. Gewinnspiel läuft bis zum 12.02.2016).
Bloomy One - Kinderhose nähenDie beiden anderen Bloomys zeige ich euch in Kürze. Es handelt sich dabei um noch eine Jungsversion (die dieser sehr ähnlich sieht) und eine Jeans Version (Upcycling) für meine Kleine. Der Schnitt macht echt Spaß und ich kann echt behaupten: Kinderhose nähen ist überhaupt nicht schwer :).
Bloomy One - Kinderhose nähen

Materialien für meine Bloomy One – eine Kinderhose nähen:

  • Schnittmuster: Bloomy One von Nanoda.
  • Stoffe: Jeans Jersey von Lillestoff, hellblauer Jersey aus meinem Stofffundus.
  • Hashtags: #bloomyone #nanoda #nähen #nähenmachtglücklich #lilleluett #nähenfürjungs #hosennähen #lillestoff #kinderhose
  • Verlinkt bei Made4boys und Kiddikram.
  • Motiv, Foto-Location: Garten

Werbung:




* = Werbe- oder Affiliatelink (Links die nicht mit * versehen sind verweisen auf persönliche Webseitenempfehlungen. Dies können auch Webshops etc. sein. Aber ich erhalte in diesem Fall keine Vergütung oder Ähnliches.). Das Schnittmuster wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt.

2 Gedanken zu „Die Lässige für den Lässigen – eine Kinderhose nähen

    • Lillelütt (C.D.) sagt:

      Hihi ^^; Danke. Deine ist aber auch so zuckersüß =D. Die hätte ich meiner Maus auch angezogen, wenn sie noch so klein wäre.

      Liebe Grüße zurück
      Christiane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.