Little Lady in red – jetzt wird es kitschig ^^;

Als ich diesen Stoff im örtlichen (naja 30km …. aber wer so auf dem Dorf wohnt, für den ist das noch örtlich =P) Stoffladen sah, da wusste ich gar nicht so recht, was ich davon halten sollte.bethiouakids1-3Eigentlich wollte ich ja eher Stoffe kaufen, die beim Design der Devise „Weniger ist mehr“ folgen. Aber den Stoffladen konnte ich trotzdem nicht verlassen, ohne einen Meter davon mit zu nehmen. Anfangs noch mit dem Hintergedanken: Es hat Katzen und Hunde… daraus kann im schlimmsten Fall auch ein Kuschelkissen für die Kinder werden. Katzen und Hunde sind hier nämlich voll in. Besonders wenn sie so süß daher kommen =).bethiouakids5Aber je öfter ich an diesem Stoff (der natürlich ganz weit oben in meinem Stoffschrank lag) vorbei ging, umso mehr entstand der Wunsch, daraus doch etwas zum Anziehen zu nähen. Der Stoff war einfach so speziell, dass man dafür auch mal eine Ausnahme machen konnte. Es war ja nicht so ein normaler, bunter Stoff…. es war schon irgendwie over the top…. wenn ihr versteht, was ich meine. Als ich vor 7 Wochen ein Vorschaubild auf Instagram postete, meinte Elke von Elle Puls (der Schnitt des Shirts ist von ihr) das der Stoff sie ein wenig an Oilily erinnerte. Und nachdem ich das so gelesen habe, musste ich ihr Recht geben. Und Oilily mochte ich als Jugendliche, bzw Anfang Zwanzigjährige sehr sehr gerne. Kein Wunder also, dass der Stoff mich nicht losließ =). bethiouakids6Bei den Fotos müsst ihr diesmal leider aufs Model verzichten, aber ich wollte unbedingt noch Fotos im Schnee und das wollte ich meiner Kleinen bei den Außentemperaturen vor 2 Wochen dann doch nicht zumuten. bethiouakids8Aber ich finde Birke und Apfelbaum stellen sich gar nicht so schlecht als „Träger“ an =).bethiouakids9Jetzt, wo das Shirt übrigens fertig ist, und so kombiniert mit dem weinrotem Sweat und dem melierten Bündchen, muss ich sagen: So kitschig ist das gar nicht =D. Natürlich ist der Stoff ein Hingucker, aber ich finde so im Gesamtbild harmoniert das Alles ganz toll zusammen und ist ein tolles Alltagsteilchen.bethiouakids11Meine Maus zieht es auf jedenfall sehr gerne an. Was will man mehr =).
bethiouakids10Materialien:

  • Schnittmuster: Bethioua Kids von Elle Puls (Auf Elkes Seite kannst du sogar im Bereich „kostenloses Schnittmuster“ ein Freebook von diesem Schnitt finden (in den Größen 86-110), bzw. Infos wie man an diese Freeversion kommen kann)
  • Stoffe: roter Sweat (Lillestoff), roter Katzen & Hundestoff von Hilco (gekauft beim Stoffkorb in Langenhagen), meliertes Bündchen aus dem Nautistore in Greifswald
  • Hashtags: #shirt #bethioua #nähenfürmädchen #nähen #nähenmachtglücklich #lilleluett #bethiouakids #hilco #katzen  #pink #rosa
  • Verlinkt bei Kiddikram  & Meitlisache
  • Motiv, Foto-Location: in unserem Garten…

2 Gedanken zu „Little Lady in red – jetzt wird es kitschig ^^;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.